Herzlich Willkommen auf der Homepage des 

SV 1935 Lützel-Wiebelsbach e. V. 

Verstärkung beim SV

Einen wichtigen Neuzugang können wir mit Luca-Alexander Böhm beim SV vermelden.
Nein, Luca wird nicht in unserer 1. Mannschaft zum Einsatz kommen, sondern verstärkt ab sofort unsere 

Schiedsrichter. Mit gerade 14 Jahren wird er künftig Spiele im Jugendbereich leiten.

Wir wünschen viel Spaß bei der neuen Aufgabe und stets stressfreie Spiele.

 

Zurück in der Erfolgsspur

Mit viel Einsatz sicherte sich unsere 1. Mannschaft den sechsten Saisonsieg bei der SG Ueberau. Nach drei Niederlagen in Folge tat das 2:0 allen sichtbar gut. 

Chancenlos war dagegen die 1b beim 0:6 in Kinzigtal.

 

Zu den Spielberichten gehts hier
Bilder der Spiele unserer Teams sind hier zu finden

 

Neustart mit veränderten Bedingungen

Nach vielen Monaten ohne Fußball und mit einem geschlossenen Vereinsheim, geht es nun langsam wieder los.

Ab Ende August werden unsere Mannschaften die ersten Heimspiele austragen und der Verein muss eine ganze

Menge Herausforderungen meistern, um die vielfältigen Vorgaben im Zusammenhang mit der Pandemie zu erfüllen.

Für alle ist aber jetzt schon klar, dass noch lange nichts so sein wird wie vorher.

Der SV 1935 hat sich dem Hygienekonzept des Hessischen Fußball-Verbandes angeschlossen und wird dieses nach bestem Wissen und Gewissen umsetzen. Dabei sind wir allerdings auf die Unterstützung aller Besucher angewiesen.

 

Wir werden mit klaren Beschilderungen den Zutritt zum Sportgelände regeln und weisen darauf hin, dass

sich auf dem Sportgelände maximal 10 Personen gemeinsam aufhalten dürfen. Bis zur nächsten Person

müssen mindestens 1,50 Meter Abstand eingehalten werden. Dies gilt für das komplette Sportgelände und

unser Vereinsheim. Das Betreten des Innenraums unseres Platzes sowie der Kabinen ist nur Spielern,

Schiedsrichtern und Teamoffiziellen erlaubt. Auf dem gesamten Sportgelände dürfen sich nur 250 Personen

gleichzeitig aufhalten. Wenn diese Zahl erreicht ist müssen wir weiteren Personen den Zutritt verweigern.

 

Der Zugang zu den Toiletten wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung möglich sein. Wir bitten alle Besucher

eine solche mitzuführen und auch immer dann zu tragen, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

 

Wichtig ist zudem, dass bei allen Trainingseinheiten und Spielen die Besucher dokumentiert werden.

Wer den Sportplatz betritt kann sich ab sofort per Smartphone registrieren. Dazu wurde am Eingang ein QR-Code aufgehängt. Zur Nutzung ist ein QR-Code-Scanner erforderlich, den man in den App-Stores kostenfrei

herunterladen kann. Die Eingabe der persönlichen Daten ist nur einmalig erforderlich, danach sind die

Daten für weitere Besuche bereits hinterlegt. Alternativ stehen auch Formulare zum Ausfüllen zur Verfügung.

Ohne Registrierung darf das Sportgelände nicht betreten werden.

 

Wir bitten alle Besucher unserer Sportanlage die Vorgaben einzuhalten. Für uns als Verein ist es sehr wichtig wieder Heimspiele auszutragen und auch im Sportheim Umsätze zu erzielen. Dies ist nur möglich, wenn die Landesregierung Fußballspiele zulässt und dies wird nur solange der Fall sein, wie sich das Infektionsgeschehen im niedrigen Bereich bewegt. Bislang konnte der Verein die Folgen der Pandemie gut bewältigen und wir hoffen auch langfristig auf soliden Beinen stehen zu können. Bitte helfen Sie mit dem Befolgen der gültigen Regeln alle mit!

 

Das Hygienekonzept des SV 1935 kann hier eingesehen werden.

 

 

Der Vorstand des SV 1935 Lützel-Wiebelsbach e.V. 

 

Zutritt zum Sportgelände 

Um den Zutritt zu unserem Sportgelände zu erhalten ist es erforderlich, dass wir die Daten 

der Personen erfassen und gemäß Datenschutzbestimmungen aufbewahren.

 

Wir haben dafür an den Eingängen einen QR-Code angebracht. Zur Nutzung ist ein QR-Code-Scanner

erforderlich, den man in den App-Stores kostenfrei herunterladen kann. Die Eingabe der persönlichen Daten

ist nur einmalig erforderlich, danach sind die Daten für weitere Besuche bereits hinterlegt. 

Alternativ stehen auch Formulare zum Ausfüllen zur Verfügung. Das Formular kann hier heruntergeladen

und ausgefüllt mitbgebracht werden. Das erspart eine Menge Zeit und größere Menschenansammlungen am Eingang.

Datenerfassungsbogen zum ausdrucken
Datenerfassungsbogen Sportheim_web.pdf
PDF-Dokument [117.6 KB]
... lade Modul ...

Vereins-App

Pünktlich zum Start der neuen Saison können wir euch eine kostenfreie App zum Download für Android und iOS anbieten.

 

Dort werdet ihr mit Infos zum Spielbetrieb unserer Seniorenmannschaften versorgt. 

Über nachfolgenden Link werden euch die Wege zum Download angeboten:

https://apps.kicker-amateurfussball.de/generator/app/sv-lutzel-wiebelsbach

 

Bei Android ist das ganz einfach "SV 1935" in die Suche eingeben und die App kann

heruntergeladen werden. Bei iOS muss man leider einen etwas umständlicheren Weg gehen, da

dort Lizenzbestimmungen einen direkten Download verbieten. Ladet dort bitte zunächst die

App "Kicker Vereinsheim" herunter und wählt dann unseren Verein aus. Nach kurzer Zeit

wechselt auch das Logo und ihr habt auch unser Vereinslogo auf dem Handy.

 

Bitte habt Verständnis, dass wir noch ein paar Änderungen vornehmen müssen,

aber bis zum offiziellen Saisonstart wird alles fertig sein.

Corona kann unsere Kerbredd nicht verhindern

 

Trotz Kontaktbeschränkungen und Hygienevorschriften konnten die Lützelbacher auch in diesem
Jahr die Kerbredd genießen. Dabei wurden neue Wege beschritten und das durchaus erfolgreich.
Bei der Liveübertragung waren zeitweise mehr als 180 User online, bis Sonntagabend hatte unser

Video bei YouTube bereits fast 800 Klicks.

 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Dietmar Diamant für die tolle Unterstützung bei den

Vorbereitungen und der Durchführung. Danke an unsere Kanzlerin für die Werbung im Vorfeld.

Danke auch an das "Fleissige Lieschen" für den Kerbstrauß und natürlich an den 

Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Lützel-Wiebelsbach für die musikalische Unterstützung.


Ein riesen Kompliment zum Abschluss an Luca, Max, Pascal und die Helfer im Hintergrund!

Auch wenn es eine runde Sache war, hoffen wir natürlich im nächsten Jahr wieder eine

Kerbredd mit Publikum vor Ort erleben zu können.

 

 

 

 

Vorstandsbeschlüsse vom 13.05.2020 

 

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins,

 

die aktuelle Pandemie war auch in unserer Vorstandssitzung vom 13.05.2020 ein großes Thema.

Mit Blick auf die aktuelle Lage möchten wir Euch über zwei Beschlüsse informieren: 

 

Zeitpunkt der Mitgliedsbeitragszahlung 2020 wird verschoben 

Aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen Gesamtsituation haben wir als Vorstand beschlossen,

den Mitgliedsbeitrag nicht wie üblich im Mai, sondern erst zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr,

vorrausichtlich Oktober, abzubuchen. Wir hoffen damit einen kleinen Beitrag dazu leisten zu können, 

die aktuelle Situation besser zu meistern. 

 

Sportheim bleibt weiterhin geschlossen 

Aufgrund der aktuell hygienischen Auflagen, welche eine Öffnung unseres Sportheims mit sich bringen würde,

haben wir beschlossen, dieses nicht zu öffnen. Dies bedeutet insbesondere, was uns traurig stimmt,

da auch wir uns wieder auf ein geselliges Beisammensein gefreut haben, dass wir vorerst weiterhin keine

Sky Bundesliga Konferenz im Sportheim übertragen. 

 

Wir freuen uns Euch bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. 


Der Vorstand 

Comedyevent beim SV 1935

Bauchredner Tim Becker hört Stimmen.

Und davon sogar ziemlich viele. In seinem Kopf herrscht immer reger Betrieb, an dem er die Zuschauer teilhaben lässt. Und das führt zuverlässig zu Lachanfällen, sowie guter Laune.

 

Als einer der gefragtesten Bauchredner im deutschsprachigen Raum und kreativer Kopf erschafft er für die Zuschauer eine bunte und schräge Comedywelt. Begegnen Sie allerlei kuriosen Gestalten, die durch perfektes Puppenspiel, sowie einzigartige Geschichten zu wahrem Leben erweckt werden.

 

Mit der Kunst des Bauchredens und seinen famosen Geschöpfen begeistert er in einem abwechslungsreichem Mix aus Comedy und Entertainment das Publikum. Tim Becker lässt die Puppen nicht nur tanzen, sondern auch jede Menge erzählen - und das bereits seit über 15 Jahren. Er ist ein gern gesehener Gast in Fernsehsendungen, auf Kreuzfahrtschiffen, im Varieté und vielen anderen Brettern, die die Welt bedeuten. „Mit sich selbst reden ist nicht schlimm! Das sage ich mir sogar selber … und ich glaube mir!“ Stimmt! Das ist nicht schlimm, sondern verdammt unterhaltsam. Freuen Sie sich auf Tim Becker und seine faszinierende Comedy-Crew.

 

Karten gibt es ab sofort in der Geschäftsstelle der Sparkasse in Lützel-Wiebelsbach oder beim Vorstand.

Ehrenamtssieger

Unser Ehrenvorsitzender Jürgen Eigl ist Ehrenamtssieger 2019 im Odenwaldkreis. 

Der Kreisfußballausschuss würdigt damit die langjährigen Verdienste von Jürgen beim SV.

 

Zu den geehrten in der Kategorie "Junges Ehrenamt" gehörte auch Nils Schnaderbeck. Auch wenn es nicht ganz zum ersten Platz gereicht hat, können wir stolz darauf sein zwei solche engagierte Personen im Verein zu haben.


Auch der Vorstand des SV gratuliert Jürgen und Nils sehr herzlich zu diesen tollen Auszeichnungen.

 

 

 

Rope Skipping

Am 25. November 2017 fanden die  Fraueinzelmeisterschaften in der Halle des
TSV Höchst statt. Dort stellten die Springer in der kleinen oder großen „Compulsary“ oder im kleinen oder großen „Freestyle“ ihr können unter Beweis. Auch die Rope-Skipping-Gruppe des SV hat in der kleinen und großen Compulsary teilgenommen und gut abgeschnitten. Nele Baßermann und Madleen Herzog erreichten in der großen Compulsary in
ihren Altersklassen jeweils den 2. Platz. Auch Emely Ribeiro, Shanna Beck, Emilia Besier, Johanna Olt, Carolin Olt, Angelina Ribeiro, Jana
Lautenschläger und Maria Baßermann erreichten gute Platzierungen.

Bilder gibt es hier

 

Uns fehlt was ...

Unsere Jugendspieler und Jugendspielerinnen suchen Unterstützung.

 

Wir benötigen für unsere Jugendmannschaften dringend engagierte TrainerInnen und BetreuerInnen.


Wenn Du Lust hast unsere Kids beim Fußballspielen zu unterstützen und Dir eine Tätigkeit als TrainerIn oder BetreuerIn vorstellen kannst, dann wende Dich an unseren Jugendleiter Lars Kühnemann.


 

 

 

 

 

 

Seit 30.03.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV 1935 Lützel-Wiebelsbach e. V.